Danny Plett

Danny Plett

Danny Plett wurde in eine musikalische Familie hineingeboren.
Schon mit 12 Jahren begann er, eigene Lieder zu schreiben. Sechs Jahre später gab er Konzerte und sang Jingles für Radio- und TV-Spots. Mit 21 Jahren veröffentlichte er sein Debütalbum "You're The One". Tourneen als Solist führten ihn durch Kanada, in die USA und nach Europa.
Danny Plett war u.a. mit B.J. Thomas ("Raindrops Keep Falling On My Head") und "Silverwind" auf Tour und gab Konzerte mit Michael Card und Steve Camp. Seit 1992 lebt der Künstler in Deutschland, wo er mit der internationalen christlichen Organisation Janz Team zusammenarbeitet.